Ein Strahlungsmessgerät - Dosimeter

Was ist eigentlich radioaktive Strahlung?

Der Begriff radioaktive Strahlung geistert immer mal wieder durch die Medien – aber was versteht man eigentlich darunter? Da ich unlängst in den Besitz einiger Dosimeter (Strahlungsdosimeter, Satz, taktisch der Frieseke & Höpfner GmbH) gekommen bin dachte ich mir, dass dies eine gute Gelegenheit darstellt etwas darüber zu schreiben. In diesem Artikel wird es also darum gehen, was radioaktive Strahlung eigentlich ist. Ursprünglich wollte ich auch etwas ausführlicher über Messmethoden schreiben, konkret mit den oben abgebildeten Dosimetern. Aus verschiedenen Gründen, unter anderem der Artikellänge, wird das aber eventuell erst in einem Folgeartikel Platz finden. Hier gehts nun einfach darum, eine Idee zu bekommen, was es mit dieser ominösen radioaktiven Strahlung eigentlich auf sich hat.

„Was ist eigentlich radioaktive Strahlung?“ weiterlesen

Eine der Herculanensischen Papyri in ihrem Transportbehälter.

Alte verkohlte Schriftrollen und wie man sie liest

Vor ca. einer Woche wurde ein, wie ich finde, recht interessantes Paper publiziert. In dieser Studie wurde eine Methode vorgestellt mit der Schriftrollen die beim Ausbruch des Vesuvs im Jahr 79 verkohlt (carbonized) wurden lesbar gemacht werden können. Das Lesbarmachen geschah zwar auch bisher schon. Allerdings musste man dazu die Schriftrollen aufrollen, und aufgrund des recht fragilen Zustandes ist dies nicht zerstörungsfrei möglich. Also keine zweiten Versuche. Um die Rollen jedoch auch für die Zukunft zu erhalten, sucht und entwickelt man aber neue Methoden – so wie zum Beispiel eine gerade vorgestellte welcher ich diesen Beitrag widmen möchte.

„Alte verkohlte Schriftrollen und wie man sie liest“ weiterlesen