Eine Spritze

Das eigentliche Problem hinter der Impfdebatte

Ich hatte mich wegen der Aktualität des Themas und eines gewissen Ärgers der mich immer befällt wenn ich Diskussionen dazu verfolge dazu entschlossen, meine Gedanken niederzuschreiben. Diese Niederschrift meiner Meinung wurde vom Onlinestandard schließlich als Userkommentar veröffentlicht. Im Forum zum Artikel wurden von Usern interessante weitere Punkte angesprochen, aber auch Kritik an meiner Meinung geäußert. Zu einigen dieser Posts werde ich ab Seite 2 Stellung nehmen bzw. einfach meine Gedanken dazu niederschreiben. Ich mache dies hier, da ich das Standardforum zwar schätze, es mir aber eigentlich zu unübersichtlich ist und ich nichts von der Bewertungsmechanik (rot und grünstricherln vom Meinungen) halte.

Mit meinem Kommentar wollte ich zu einer Entspannung der Debatte beitragen und eine mögliche (und nachvollziehbare) Erklärung für die Motive von Impfkritikern präsentieren. Ich erhebe damit keinen Anspruch auf Vollständigkeit – nachdem ich mich aber viel mit der Situation beschäftigt habe erscheint mir die geschilderte Hypothese vom Vertrauensverlust in Institutionen zumindest ein wichtiger Faktor zu sein.

Weiterlesen